dom-1

Tagesausflug nach Rheinland-Pfalz 2018.

Kaiser- und Mariendom zu Speyer.

dom-2

dom-3

dom-4

dom-5

Als Speyerer Dom wird der Kaiser- und Mariendom zu Speyer bezeichnet. Die offizielle Bezeichnung ist: ,,Domkirche St. Maria und St. Stephan". Die Domkirche wurde
zwischen 1024 und 1030 errichtet. Nach der teilweisen Zerstörung der Abtei Cluny während der Herrschaft Napoleons ist sie die größte erhaltene romanische Kirche der Welt.

Dom St. Peter und Andreaskirche in Worms.

dom-6

dom-7

dom-8

dom-9

dom-10

dom-11

dom-12

dom-13

dom-14

dom-15

dom-16

dom-17

dom-18

Der Dom St. Peter zu Worms 1130 bis 1181 erbaut. Die Andreaskirche wurde zwischen 1180 und 1200 als dreischiffige romanische Basilika errichtet und wird seit 1930 als Museum der Stadt genutzt.

Dom St. Martin und Stephanskirche in Mainz 2019.

dom-19

dom-20

dom-21

dom-22

dom-23

Willigis, Erzbischof und zugleich Erzkanzler des Deutschen Reiches, legte 975 den Grundstein für den Dom St. Martin, geschaffen nach dem Vorbild von St. Peter in Rom. Der gotische Neubau der Stephanskirche wurde zwischen 1290 und 1335 errichtet.
Er steht auf den Fundamenten der im ottonisch-vorromanischen Stil um 990 erbauten Basilika. Einzigartig in Deutschland sind die Fenster der Stephanskirche, die ab 1978 von Marc Chagall gestaltet wurden, als Beitrag zur jüdisch-deutschen Aussöhnung.

Speyer und Worms fotografiert mit Sony DSC-RX100 III. Mainz fotografiert mit Kamera Panasonic LUMIX G DMC-GX80 - Objektiv 12-32mm F3,5 - F5,6.

zurück zu navigation